Blogtour: Fasad Cluster – Kilak und Sonya von Cara DeWinter

11

Halli Hallo und herzlich willkommen bei der Blogtour rund um die Diologie “Fasad -Cluster – Kilak & Sonya” von der Autorin Cara DeWinter.

Bei dieser Diologie handelt es sich um eine Science Fiction Romance Reihe.

Hier habe ich den Klappentexte der beiden Bücher für euch:

Teil 1

Seit die Entwicklungsingenieurin Sonya Marshall beim Militär gekündigt hat, steckt sie in Schwierigkeiten, deshalb bauen ihre lebhaften Kinder einen Sender, um Aliens zu kontaktieren.
Kilak Hanada, Kriegsherr und Thronerbe des Fasad Clusters, fängt das Signal auf und landet neben Sonyas Haus. Die Kinder sind von »ihrem« Alien begeistert.
Als das Militär auftaucht, um Sonya zur Kooperation zu zwingen, greift Kilak ein. Er bietet der Ingenieurin an, sie und ihre Familie mitzunehmen, dafür muss sie ihn heiraten.
Sonya hat keine Wahl und folgt ihm. Kilak ist höchst zufrieden. Kleine Details, wie seinen Titel, den langen Krieg mit den Onikaden und die untergeordnete Stellung der Frau in der Fasadgesellschaft, will er später klären. Er hat jedoch seine Rechnung ohne die Powerfrau von der Erde gemacht.

Im Mittelpunkt steht die Geschichte zweier starker Charaktere, Kilak Hanada und Sonya Marshall. Sie verbindet eine sehr dynamische Beziehung voller Spannung, Action, Leidenschaft und viel prickelnder Erotik, gewürzt mit einer Prise Humor.
Das Buch wird für Leser 18+ empfohlen.

Teil 2

Im Fasad Cluster angekommen, versucht Sonya Hanada, sich in ihrem neuen Leben zurechtzufinden. Ihre pfiffigen Kinder genießen die neue Umgebung, denn sie müssen sich weder mit Politik, Intrigen noch dem Hofprotokoll herumschlagen.
Als der Krieg mit den Onikaden eskaliert und ein galaktischer Bürgerkrieg das Fasad Cluster erschüttert, muss Kilak in die Schlacht ziehen. Unversehens findet sich Sonya zwischen den Fronten wieder. Sie hat genug davon, ein Spielball zu sein, und nimmt die Dinge selbst in die Hand. Gelingt es ihr, die Zukunft ihrer Familie und des Clusters zu sichern, ohne dabei ihre Liebe zu verlieren?

Jetzt habt ihr schon mal einen kleinen Einblick in die beiden Bücher bekommen.

Aber ich möchte euch noch kurz die Autorin vorstellen.

(Quelle: https://caradewinter.de/biographie/)

Auf ihrer Homepage beschreibt sie sich selber:

Mit Mann und drei Kindern lebe ich im Rhein-Main-Gebiet. Geboren wurde ich 1973, habe Betriebswirtschaft an der Uni studiert und gearbeitet, aber Bücher, die große Leidenschaft meines Lebens, ließen mich nie los, so teile ich nun meine Zeit zwischen meiner Familie und dem Schreiben auf.
Sie liebt das Genre Science Fiction und daher beschreibt sie die Liebe zwischen den Sternen.  Wichtig ist, dass es immer ein Happy End gibt.

Im Laufe der Blogtour werden wir euch mit ein paar schönen Themen rund um das Buch versorgen. Freut euch drauf, denn es gibt auch etwas zu gewinnen.
Beantwortet mir folgende Frage und sichert euch damit ein Los für den großen Topf. Schaut auch bei den anderen Teilnehmern vorbei, denn dort könnt ihr euch weitere Lose sichern.

Meine Tagesfrage lautet:

Habt ihr schon mal eine Science Fiction Romance gelesen? Wenn ja, was reizt euch an der Thematik?

1. Die Tour wird von der Agentur Spread and Read ausgerichtet und ich verlinke euch mit den Teilnahmebedingungen.
2. Das Gewinnspiel endet am 18.02.2019 um 23:59 Uhr.
3. Die Gewinner werden zeitnah auf der Agenturseite bekannt gegeben.

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis:
Eine Cover-Tasse (Kilak) mit 2 Kühlschrank-Magneten, Cara-Kuli und Postkarten

2. Preis:
Eine Cover-Tasse (Sonya) mit 2 Kühlschrank-Magneten, Cara-Kuli und Postkarten

3.Preis:
Eine Fasad-Duft-Schichtkerze mit 2 Kühlschrank-Magneten, Cara-Kuli und Postkarten

Ausrichter der Blogtour ist die Agentur Spread and Read. Danke dafür.

Hier ist der komplette Tourfahrplan für euch:

11.02. – Was kommt denn da auf uns zu? bei Leseschnecke Steffy
12.02. – Chaosmama im Anflug … bei Elafischs Kreativecke
13.02. – … Im Handgepäck: 2 Kinder und ein Sender! bei Mona West
14.02. – Auf der Landebahn daneben: Ein paarungswilliges Alien! bei Bücherwirbel
15.02. – Nur für welche Erdenfrau soll man sich da entscheiden? bei Drachenleben
16.02. – Zum Glück gibt es einen Planeten, auf den man sie verschleppen kann! bei Letannas Bücherblog
17.02. – Würde Autorin Cara DeWinter diese Begegnung überleben? bei Claudis Gedankenwelt

Und nun wünsche ich euch viel Spaß bei der Blogtour und viel Glück bei der Verlosung. Denkt dran, wenn ihr jeden Tag mitmacht, dann habt ihr 7 Lose in der Glückstrommel 😉

 

 

 

 

 

3 Replies to “Blogtour: Fasad Cluster – Kilak und Sonya von Cara DeWinter”

  1. Hallo und guten Tag,

    Danke für den heutigen Einstieg in diese Blogtour bzw die Romanserie.

    Heute Fragestellung: Habt ihr schon mal eine Science Fiction Romance gelesen?
    Hm, da kann ich glaube ich eindeutig ja..sagen.

    Denn in diese Richtung ging auch …Dignity Rising – Gefesselte Seelen…der Autorin Hedy Loewe…das ich gerne gelesen habe.

    Ich finde es, interessant und spannend, wie sich möglicherweise das zwischenmenschliche Leben/Ehe/Liebe/Gemeinschaft in der Zukunft ..SiFi..mit anderen Lebewesen/Kulturen und Örtlichkeiten gestalten wird…

    LG..Karin…

  2. Hallöchen,
    Ja das habe ich. Das ist aber nicht das Genre an sich sondern der Mix
    an Scifi , Liebe und Abenteuer wo ich ein Fan von bin. Da gibt es nicht viele
    Bücher oder Reihen die mich Faszinieren. Da fällt mir nur die Reihe von Grace Goodwin ein die ich auch verschlungen habe.
    LG Angela K:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*