Rezension: “Die Glücksklee-Bande” – Kleiner Hund in Not

“Die Glücksklee-Bande – Kleiner Hund in Not”
Andrea Schütze und Stefanie Krauss

Genre: Kinderbuch
Empf. VK-Preis:  € 12,00 [D] inkl. MwSt
[Quelle: www.amazon.de]

Großes Herz für kleine Tiere! Vorleseabenteuer für Mädchen ab 5 Jahren. Fine, Carla und Viola sind allerbeste Freundinnen und lieben Tiere über alles! Deshalb gründen sie in den Sommerferien eine Tierretter-Bande und warten auf ihr erstes Abenteuer. Perfekt ist das Ferienglück, als in das alte leerstehende Nachbarhaus die Tierärztin Frau Dr. Schmetter-Ling einzieht. Mit ihrer Hilfe gelingt es den drei Mädchen, den Zwergpudel Tobi aus großer Not zu retten! Der perfekte Vorlesespaß mit vielen spannenden Tier-Infos, Rezepten und Basteltipps.

Verlagsseite


(Quelle:www.thienemann-esslinger.de)

Andrea Schütze hat in ihrer Kindheit so ziemlich alle Hobbys ausprobiert, die man sich nur vorstellen kann. Irgendwann ist sie beim Lesen geblieben und schreibt deshalb auch so gerne selber Bücher. Sie hat einen Gesellenbrief als Damenschneiderin, ein Diplom als Psychologin, aber kein Seepferdchenabzeichen. Mit ihren Töchtern lebt sie in einem rosaroten Haus mitten im Schwarzwald. In der Nähe gibt es eine Stelle, an der man gleichzeitig in Deutschland, Frankreich und der Schweiz stehen kann – vorausgesetzt natürlich man hat drei Beine.

www.andrea-schuetze.de

Stefanie Krauss hat eine ganz besondere Beziehung zu Glücksklee. An einem Ostersonntag in Stuttgart geboren, sammelte sie schon als Kind sträußeweise vierblättrige Kleeblätter und auch heute noch findet sie immer wieder mal eins beim Unkrautjäten in ihrem Garten. Als großes Glück empfindet sie ihre Arbeit als freischaffende Designerin und Illustratorin. Seit ihrer Studienzeit von 1995 bis 2000 hat sie zahlreiche erfolgreiche Produktlinien gestaltet. Sie lebt mit ihrem Mann und 3 Kindern in einem alten Haus am Fluss in Saarbrücken.

Quelle: Verlagsseite

Auf dieses Buch bin ich durch das Cover aufmerksam geworden. Die Farben und die Zeichnungen auf der Titelseite haben mir sehr gut gefallen.
Der Klappentext tat dann sein Übriges dazu.
Das Buch ist ein Hardcover und auch die Seiten an sich fassen sich sehr griffig an. Genau richtig für kleine Kinderhände.

Am Anfang der Geschichte werden die Charakter vorgestellt. Natürlich darf auch der Zwerg-Pudel Bobby nicht fehlen. Die Geschichte rund um die drei besten Freundinnen und den Hund Bobby ist spannend und sehr liebevoll geschrieben. Genauso liebevoll sind die Zeichnungen, die überall in dem Buch zu finden sind. so kann man sich die einzelnen Personen sehr gut vorstellen.

Am Ende des Buches erwarten euch dann noch Rezepte, Basteltips und auch Hinweise für die Haltung eines Hundes.

Dieses Buch ist eins meiner Lieblingsbücher zum Vorlesen geworden.


Ein tolles Vorlesebuch für Mädchen ab ca. 5 Jahren.

Ein tolle Buch, welches ich sehr gerne vorgelesen habe.

5 von 5 Schnecken

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*