Blogtour: “Blauer Tod” von Ute Bareiss

Herzlich willkommen bei unserer Blogtour rund um das Buch “Blauer Tod” von Ute Bareiss.

Heute beginnt sie bei mir und ich stelle euch das Buch und die Autorin vor.

Der dritte Teil der Alex-Serie ist Blauer Tod. Alex, der Meeresbiologe, reist zurück nach Tübingen. Viel Zeit zum Luft holen bleibt ihm nicht, denn im roten Meer werden verstümmelte Delfine entdeckt. Ein Delfintrainer wird entführt. Ein seltsamer Zufall?

Das Ganze entwickelt sich weiter zu einer Bedrohung für die ganze Welt. Was hat es mit der fanatischen Sekte auf sich?

Wieso werden in Europa Wissenschaftler entführt?

Wo ist das Flugzeug, welches über der sudanischen Wüste verschwindet?

Alles Fragen, die eine Spezialeinheit klären soll und mit dabei ist Alex.

Die Lesestimmen zu dem dritten Teil sind durchweg positiv und wer Thriller liebt, sollte einen Blick hinein werfen.

Autorin von “Blauer Tod” ist Ute Bareiss.

Bei Amazon habe ich eine Autorenbeschreibung gefunden, da die Homepage von Ute Bareiss im Wartungsmodus ist (Stand:25.06.2018)

“Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!” 
So machte sich Ute Bareiss Anfang des Millenniums zur Weltumsegelung auf und verlegte ihr Schreib- und Übersetzungsbüro von Stuttgart an Bord ihres Segelkatamarans Taimada. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten erforscht sie die Welt über und unter Wasser. Ihre Spur zieht sich vom Mittelmeer über Afrika, die Karibik, Nord- und Südamerika, die Südsee, Ozeanien, Australien, Indonesien bis in den Fernen Osten, den Indischen Ozean, das Rote Meer – einmal um die ganze Welt.
Was könnte besser zum Abtauchen in andere Welten inspirieren als exotische Plätze und fremdartige Kulturen? Nicht nur in ihren Reiseberichten für diverse Magazine, sondern auch in spannungsgeladenen Thrillern und Jugendkrimis spiegeln sich aufregende Situationen ihres Alltags facettenreich wider.
Die Thriller-Reihe um den Meeresbiologen Dr. Alexander Martin startete im April 2015 mit Band 1 „Roter Ozean – Im Fahrwasser der Macht” beim Sieben Verlag. Die Alex Martin-Reihe wurde 2016 beim Kieselsteiner Verlag neu aufgelegt. Band 2 „Weißes Gold – Im Sog der Gier” folgte im Oktober 2016. Band 3 “Blauer Tod – Im Netz des Terrors” wird im Herbst 2017 erscheinen.
Im Oktober 2014 erschien Band 3 „Eine verhängnisvolle Erfindung“ der Jugendkrimi-Serie „Ein MORDs-Team“ für die Greenlight Press.
„Aus Liebe zum Meer“ – eine Maritime Anthologie, an der sie mit zehn Autoren schrieb, wurde als Spendenprojekt für die „Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger“ im Juni 2016 beim Verlag 3.0 publiziert.
Zudem ist sie als freie Lektorin und Übersetzerin tätig und engagiert sich ehrenamtlich in Schriftstellerforen und Autorenverbänden. (Quelle:www.amazon.de)

Auch bei dieser Blogtour gibt es wieder was zu gewinnen.

Dazu müsst ihr mir eine Frage beantworten:

Was macht ein Thriller Cover interessant?
Wie g
efallen euch die Cover von Ute Bareiss?

Und zwar: 2 x Goodie-Paket und Alex-Martin-Thriller nach Wahl (Roter Ozean, Weißes Gold oder Blauer Tod).

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP – Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
Das Gewinnspiel endet am 01.07.2018 um 23:59 Uhr.

 

Dies ist der Blogtourfahrplan für euch. Es gibt tolle Themen, schaut einfach jeden Tag rein und macht bei dem Gewinnspiel mit.

Blogtour vom 25.6. – 02.07.2018

Tag 1: Blauer Tod: Im Netz des Terrors (Buch- und Autorenvorstellung) hier bei                           Leseschnecke Steffy
Tag 2: Delfine (militärische Nutzung) Nadja
Tag 3: Sekten Stefanie
Tag 4: Korallenriffe Yvonne
Tag 5: Rotes Meer Stefanie
Tag 6: Ägypten Yvonne
Tag 7: Gewinnspielauslosung

Nun wünsche ich euch viel Spaß bei der

4 Replies to “Blogtour: “Blauer Tod” von Ute Bareiss”

  1. Hallo und guten Tag,

    Hm, Cover besonders wenn es Thriller sind müssen im Buchladen oder in der Werbung egal wo also auffällig gestaltet sein….dazu fällt mir ein Spruch meiner Schwiemu ein.

    Bei einem guten Thriller muss das Blut schon aus dem Cover/Seiten dem Leser oder der Leserin entgegenkommen/fließen oder auch gerne spritzen…..grins..

    Die Cover von Ute Bareiss habe schon einen, kleinen Tatsch an Grusel/Unbehagen bei mir persönlich ausgelöst.

    LG..Karin…

  2. Halli hallo,

    ich liebe die Cover von Ute.
    Sie passen toll zum Inhalt.

    Cover für Thriller müssen mystisch, dunkel, geheimnisvoll sein. Gern auch mit etwas Blut , Mordwaffen oä.

    Liebste Grüße Daniela

  3. Pingback: [Blogtour Tag 4] „Blauer Tod – Im Netz des Terrors“ von Ute Bareiss | Ein Anfang und kein Ende

  4. Pingback: [Blogtour Tag6] „Blauer Tod – im Bann des Terrors“ von Ute Bareiss | Ein Anfang und kein Ende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*