Rezension: “Underground Fights von Nadine Kapp und Freya Miles

“Underground Fights”
Nadine Kapp und Freya Miles

Genre: Liebesroman
Empf. VK-Preis:  eBook € 2,99 [D] inkl. MwSt
[Quelle: www.amazon.de]

»A Millionaire’s Trust« ist der prickelnde Auftakt zur romantisch-spannenden »Underground Fights«-Reihe der Bestsellerautorinnen Nadine Kapp und Freya Miles.

Sean Bakerfield hätte es nicht besser treffen können: Als CEO von Bakerfield Trusts gilt er als einer der begehrtesten Junggesellen von New York. Er kann jede haben, doch für mehr als ein schnelles Abenteuer interessiert sich der attraktive Millionär nicht. Getrieben von den Dämonen seiner düsteren Vergangenheit, in der die Liebe nicht mehr als eine Last war, nimmt er im Nachtclub After Dark an illegalen Kämpfen teil. Dort trifft er auf Carrie Shaw, die als Kellnerin arbeitet und Seans Gefühlswelt komplett auf den Kopf stellt. Keiner der beiden kann die sexuelle Spannung zwischen ihnen leugnen, doch es ist ein Spiel mit dem Feuer. Denn Carrie wurde als verdeckte Ermittlerin ins After Dark eingeschleust und mit einem Mal ist Sean ein Verdächtiger. Werden Sean und Carrie ihrer Liebe trotz aller Gefahren eine Chance geben?


Nadine Kapp wurde 1988 in Köln geboren. Seit 2014 folgt die Bestsellerautorin ihrer Leidenschaft für das Geschriebene und veröffentlicht romantische und gefühlvolle Liebesromane.
(Quelle:www.amazon.de)

Freya Miles ist das Pseudonym einer im Jahr 1986 geborenen Bestsellerautorin, die 2016 ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht hat und seitdem sehr erfolgreich Liebesromane veröffentlicht.
Von 2016 bis 2017 veröffentlichte Freya ihre Bücher im Booklover Verlag. Seit 2018 ist sie bei Montlake Romance (Amazon Publishing) unter Vertrag.

Freya Miles auf Facebook:
https://www.facebook.com/AutorinFreyaMiles

Der Schreibstil der Autorinnen ist locker und leicht. Ich war von Anfang an in der Geschichte drin und wurde super unterhalten. Die Story war spannend und auch erotisch.
Die Charakter wurde sehr gut gezeichnet, sodass ich sie mir bildlich vorstellen konnte.
Das Buch ist der Auftakt zu einer Trilogie und ich freue mich auf den zweiten Teil.
Das Cover gefällt mir sehr gut.


Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung mit vollen 5 Schnecken.
Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen.


5 von 5 Schnecken

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*