Blogtour: “Und wer rettet mich?” von Stefanie Neeb

Halli hallo und herzlich willkommen zu unserer Blogtour rund um das Buch “Und wer rettet mich?” von der Autorin Stefanie Neeb.

Gestern konntet ihr bei Sunny etwas über die Protagonistin Kim erfahren. Und zwar gibt es auf ihrer Seite ein Interview mit Kim.

Ich habe euch heute eine Lesung mitgebracht. Und zwar hört ihr von mir die ersten beiden Kapitel des Buches. Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Zuhören.

Auch bei dieser Blogtour könnt ihr etwas gewinnen.  Es gibt insgesamt 3 Mal das Buch “Und wer rettet mich?” zu gewinnen.

Dazu müsst ihr mir eine Frage beantworten. Ich möchte wissen, ob ihr auf dieser Blogtour gut aufgepasst habt.

Und zwar: Was ist die Lieblingssportart von Kim? Beschreibt mir diese kurz.

Teilnahmebedingungen:
– Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und eine Versandadresse in D haben.
– Das Gewinnspiel endet am 28.07.2018 um 23:59 Uhr. Die Auslosung erfolgt am Montag. Die Gewinner werden nach der Auslosung namentlich direkt unter dem Beitrag und in der Veranstaltung bei Facebook bekannt gegeben.
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Facebook steht nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung.
– Mit der Teilnahme wird den Teilnahmebedingungen zugestimmt.

Hier habe ich nochmal die Stationen für euch:

Themen & Stationen der Blogtour:
16.07.: Buchvorstellung bei Jean Parkers World
17.07.: Autoreninterview bei Buch Club Blog
18.07.: Videorezension von Susi Leseecke
19.07.: Capoeira hier bei Buchstabengeflüster
20.07.: Protagonisteninterview bei Sunnys Lesewelt
21.07.: Lesung mit Leseschnecken

Nun wünsche ich euch viel Glück bei der Blogtour.

7 Replies to “Blogtour: “Und wer rettet mich?” von Stefanie Neeb”

  1. Halli Hallo,

    ihr Lieblingssport/ Hobby ist die Kampfsportart Capoeira.

    Capoeire ist eine brasilianische Kampfkunst bzw. ein Kampftanz, dessen Ursprung auf den afrikanischen NíGolo zurückgeführt wird.
    Inhaltlich ist Capoeira von drei Ebenen geprägt: dem Kampf, der Musik und der „Roda“ (portugiesisch „Kreis“) als gesellschaftlichem Rahmen, in dem der Kampf stattfindet. Die Kampftechniken selbst zeichnen sich durch extreme Flexibilität aus; es gibt viele Drehtritte, eingesprungene Tritte und Akrobatik. Traditionell wird zu den Kämpfen Musik gespielt, diese folgt einem Endlos-Rhythmus in verschiedenen Variationen; dazu werden passende, häufig noch aus der Zeit der Sklaverei stammende Lieder gesungen.

    Die Kämpfe finden immer in einer Roda statt. Diese Roda besteht aus einem Kreis von Capoeiristas und den Musikern. Immer zwei Capoeiristas kämpfen in der Roda, wobei in der Capoeira für einen Kampf der Begriff „Spiel“ verwendet wird.

    ( Quelle: Blogtour und Wikipedia)

    Liebste Grüße Daniela

    • Huhu Daniela
      Danke für Deine Antwort, Du hast gut aufgepasst.
      Und nun wünsche ich Dir viel Glück für die Verlosung.
      lg Steffy

  2. Hallo und guten Tag,

    Kims Leblingssport gerne auch Hobby ist

    ….Capoeira ist eine Kombinantion aus Kampf, Tanz und Akrobatik, die ein harmonisches Gesamtbild erschaffen. Aufgrund der Grundbewegung, gedrehten Sprünge, Radschläge und tiefen Bewegungen in der Hocke sind die Spieler immer aktiv. So entstehen fließende, aufeinander reagierende Bewegungen, die eher einem Tanz gleichen. Es gibt keine festen Regeln, die das Ende eines Spiels bestimmen, sondern beruht auf dem gegenseitigen Einvernehmen der beiden Spieler.

    Ich hoffe, dass recht als Beschreibung Hintergrund und Ursprung hat Daniela Latzel ja schon toll wiedergeben ….

    LG..Karin…

    • Huhu Karin
      Vielen lieben Dank für Deine Antwort, Du hast gut aufgepasst und nun wünsche ich Dir viel Glück für die Verlosung.
      lg Steffy

  3. Huhu,

    das wäre dann Capoeira. Dabei entsteht durch die Kombination aus Tanz, Akrobatik und Kampfelementen ein harmonisches Gesamtbild.
    Das würde ich mir zu gerne mal live ansehen, klingt wirklich toll.

    LG
    Jacqueline

  4. Gewinnerbekanntgabe:
    Gewonnen haben: Daniela Latzel, Franzika Scheuermann und Rebecca Reiss.

    Ich gratuliere von ganzem Herzen.
    lg Steffy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*