Rezension “Breaking the rules” von Rose Bloom

Am 24.09.2017 beim Independently published erschienen
ISBN-13:978-1549820304
Genre: Liebesroman
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 0,99 [D] inkl. MwSt als kindle Edition
(Quelle:www.amazon.de)
Liv
Ihn umgibt etwas Dunkles, Trauriges, das ihn augenscheinlich beschäftigt. Ich weiß, er ist nicht gut für mich und ich setze alles aufs Spiel, trotzdem kann ich mich ihm nicht entziehen.
Bennett
Ihre schüchterne Art bringt mich völlig um den Verstand. Seit ich neu am College bin, läuft sie mir mit ihren langen Beinen immer wieder über den Weg, und ich kann mich nicht gegen die Anziehung wehren, die von ihr ausgeht.
Doch es wäre besser, dagegen anzukämpfen. Für sie.
Als der extrem gutaussehende Dozent Bennett Lewis neu an die California State kommt, drehen alle förmlich durch.
Das zumindest denkt sich Liv, die mit dem Hype um den unnahbaren Lehrer überhaupt nichts anfangen kann. Denn sie hat nur eines im Kopf: ihren Abschluss in Psychologie und das mit summa cum laude. Männliche Ablenkung kann sie als Letztes gebrauchen!
Doch wieso spielt ihr Körper in seiner Gegenwart völlig verrückt? Und wieso will sie hinter das Geheimnis kommen, das Bennett vor allen verbirgt und ihn anscheinend gebrandmarkt hat?
Ein geheimes Spiel aus Anziehung, Leidenschaft und dunklen Geheimnissen beginnt, das eine Regel nach der anderen bricht.
Abgeschlossener Liebesroman mit einigen expliziten Szenen.
Besucht Rose Bloom hier:
www.rose-bloom.de
www.facebook.com/rosebloomautorin
Instagram: rosebloom_autorin
Rose Bloom verschlang bereits in ihrer Kindheit wöchentlich mehrere Bücher. Bis sie selbst das Schreiben entdeckte und ihre eigenen Geschichten mit Buntstiften und viel Fantasie in ihre Schulhefte kritzelte.
Leider verlor sich die Leidenschaft des Schreibens mit der Zeit, jedoch nie die für Bücher und das Lesen!
Bis im Januar 2016 ein Traum sie weckte, der sie nicht mehr losließ. In diesem Monat entstand die erste Szene zu dem ersten Teil der “Bad Girls” Reihe: Gwen&Mike. 
Ihre Geschichte “Stolen Love” stand in 2017 auf Platz 5 der Bild und Amazon Bestsellerliste.
Da auch im Leben die Liebe und die Leidenschaft nah beieinander liegen, schreibt Rose Bloom ihre Liebesgeschichten immer mit einem mehr oder weniger großen Anteil an erotischen Szenen.
Bisher erschienen:
Bad Girls: Gwen&Mike 1 – Mai 2016
Bad Girls: Gwen&Mike 2 – Juli 2016
Bad Girls: Charlotte&Kian – Oktober 2016
Merci Paris, Liebe auf den ersten Klick – September 2016
Naschkatze – Oktober 2016
Halloween Party, Kurzgeschichte – Oktober 2016
Rollercoaster, Liebe ohne Plan – November 2016
Stolen Love – Januar 2017
Vier Brüder: Aiden – März 2017
Zwei Wochen im Sommer – April 2017
Rage: Fight for Desire – Juni 2017
Rage: Fight for Love – Juli 2017
Breaking the Rules -September 2017
Ich habe mich sehr auf das neue Buch von der Autorin gefreut. Bisher waren alle Bücher top von ihr. Und ich bin der Meinung, sie wird von Buch zu Buch stärker. Ich war von der ersten Seite an in der Geschichte. Zwischendrin war ich sehr entzückt und dann…in der nächsten Sekunde wollte ich Bennett die Gurgel umdrehen….mehr verrat ich nicht, aber ich hätte am liebsten mein ebook aus dem Fenster geschmissen,so knurrig war ich auf ihn. Aber im Gegensatz dazu habe ich auch eine Gänsehaut bei manchen Szenen bekommen und habe sogar die Luft angehalten. Das haben nur sehr, sehr wenige bisher geschafft.
Die Charaktere sind sehr plastisch beschrieben. Ich konnte sie mir richtig vorstellen. Bennett ein Mann mit einer Wahnsinnsausstrahlung und Liv, die zarte verletzliche Lady. Einfach echt prima.
Für mich eine rundherum gelungene Story mit viel Gefühl und auch Erotik.
Vielen Dank für die tolle Liebesgeschichte. Gerne mehr davon.
Von mir gibt eine absolute Leseempfehlung mit 5 Schnecken….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*