Rezension: “Fluch der Elemente – Die Schwestern von Feuer und Erde” von Lilyana Ravenheart

“Fluch der Elemente – Die Schwestern von Feuer und Erde”

Lilyana Ravenheart

Genre: Fantasy
Empf. VK-Preis:  eBook € 3,99 [D] inkl. MwSt
[Quelle: www.amazon.de]

Einst wurde ein Bündnis geschlossen. Ein Bündnis, das Lyra dazu zwingt einen Dunkelalben zu heiraten. Doch weder sie, noch ihre Zwillingsschwester Amia, wollen sich ihrem Schicksal ergeben. Mit vereinten Kräften wollen sie sich gegen das Bündnis auflehnen, das noch vor ihrer Geburt geschlossen wurde. Doch ist es überhaupt möglich einem Dunkelalben die Stirn zu bieten? Schneller als den beiden lieb ist geraten sie zwischen die Fronten einer uralten Fehde zwischen den Dunkelalben und den Lichtalben und plötzlich ist es nicht nur ihr eigenes Leben, um das sie kämpfen müssen, damit ihr Schicksal sich erfüllt.


Lilyana Ravenheart ist eine junge Autorin aus dem Norden Deutschlands. Neben dem Schreiben geht sie gerne schwimmen, näht verschiedene Dinge oder liest eines der zahlreichen Fantasybücher in ihrem Regal.

Bei der Geschichte handelt es sich um den 1. Teil einer Trilogie.
Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. Die Geschichte lässt sich sehr flüssig lesen und man kann gut in die Geschichte abtauchen.
Die Autorin entführt einen in eine phantastische Welt, in der es Magie und auch Alben gibt. Für mich war es eine Art Märchen.
Die Charakter sind bildlich gezeichnet und ich habe für jeden ein eigenens Gesicht, aber ich hätte mir gerne ein wenig mehr Tiefe auch in der Geschichte an sich gewünscht. Manches ging mir einfach zu schnell und auch zu einfach.


Mir hat es einen riesen Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen und empfehle es auch weiter.
Ich freue mich auf den zweiten Band und gebe dem Buch gute 4 Schnecken.


4 von 5 Schnecken

Eure

2 Replies to “Rezension: “Fluch der Elemente – Die Schwestern von Feuer und Erde” von Lilyana Ravenheart”

  1. Pingback: Autorenwoche: Lilyana Ravenheart Tag 1 – leseschnecke-steffy.com

  2. Pingback: Autorenwoche: Lilyana Ravenheart - Tag 1 · time4booksandmore.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*